Wir gratulieren Delara Ditterich und Mathis Schönung zu ihren Titelgewinnen bei der DJM 2018, sowie der gesamten DJM Mannschaft zu einer hervorragenden Teamleistung!

Startgemeinschaft SG EWR Rheinhessen-Mainz

 

Eine Region – Ein Team

Die SG EWR Rheinhessen-Mainz ist ein Zusammenschluss der folgenden fünf Schwimmvereine und -abteilungen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland

– Turnverein 1846 Oppenheim e.V.

– Turnverein 1893 Nieder-Olm e.V.

– SSV Bingen e.V.

– Schwimmgemeinschaft Rheinhessen Mainz e.V.

– DLRG Nieder-Olm/Wörrstadt e.V.

Ziel der Startgemeinschaft ist in erster Linie die Ausübung des leistungsorientierten Schwimmsports und die damit verbundene Förderung unserer Kinder, Jugendlichen und erwachsenen Mitglieder.

Die Startgemeinschaft vereint Spitzensport mit Nachwuchs- und Talentförderung.

Spitzensport

In 1999 wurde die SG EWR Rheinhessen-Mainz zum Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland-Pfalz.

Seit dem Jahr 2000 ist die SG EWR als einziger Vertreter aus Rheinland-Pfalz mit einer Damen- beziehungsweise Herrenmannschaft in der 1. Bundesliga und 2. Bundesliga vertreten (wobei auch die 2. Damenmannschaft der SG EWR seit dem Aufstieg in der laufenden Saison in der Landesliga schwimmt).

Zu den bekanntesten Mitgliedern/Athleten gehört u.a. Christian Hein, Olympia-Teilnehmer 2004 in Athen, dreifacher Vize-Weltmeister, mehrfacher Deutscher Meister und EM-Medaillengewinner.

Aber auch Namen wie die Weltmeisterin und Olympiateilnehmerin Angela Maurer (bis 2009) und die EM-Teilnehmerin Johanna Manz sowie der WM-Vierte über 25 km, Alexander Studzinski, waren mit der SG EWR Rheinhessen-Mainz erfolgreich.

Nachwuchs- und Talentförderung

Neben der Arbeit im Spitzensport besitzt die Nachwuchs- und Talentförderung einen besonderen Stellenwert. 2006 wurde die SG EWR Rheinhessen-Mainz vom Deutschen Olympischen Sportbund mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ausgezeichnet.

Und in Anerkennung der Aufbauarbeit wurde 2014 die SG EWR Rheinhessen-Mainz zum Nachwuchsstützpunkt des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) für die Region Rhein-Main ernannt.

Aufbauarbeit

Die wichtige Aufbauarbeit findet vor Ort in den Stammvereinen statt. Sie bieten interessierten Kindern und Jugendlichen entsprechende Schwimm-Kurse an. Von Anfängern über Nachwuchs- und Talentgruppen bis zu Fortgeschrittenen, bilden Sie mit Ihrer Arbeit die Grundlage für die Wettkampfmannschaften.

SG EWR Rheinhessen–Mainz 

Riesling Ring 9 | 55283 Nierstein

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.